Startseite

Aufbaukurs Felsklettern (Vorstieg mit Keilen & Co.)

Klettersport Angie Faust
Gebucht: 7 | Freie Plätze: 1

Draußen zu klettern ist anders als in der Halle, vor allem im Ith und den anderen Klettergebieten Norddeutschlands, wo der Umgang mit mobilen Sicherungsmitteln durchaus notwendig ist, wenn man vorsteigen will.

Beim diesem Kurs wird das Legen von Klemmkeilen und anderen mobilen Sicherungsmitteln vorgestellt und geübt. Des Weiteren werden u. a. die Wahl des Materials und das Verhalten am Fels (Umweltbildung/Naturschutz) vermittelt. Das Thema „Umbauen“ mit Abgelassen-Werden und Selbstabseilen wird wiederholt bzw. vertieft.

Voraussetzung ist das selbstständige Vorsteigen in der Kletterhalle oder in komplett mit Bohrhaken gesicherten Routen (mind. 5 UIAA in der Halle, 4+ UIAA am Naturfels). Erfahrungen zum Thema „Umbauen“ werden vorausgesetzt.

Kurslänge: ca. 20 Stunden

Freitag, 20. September 2019 bis Sonntag, 22. September 2019
GriffReich und Ith

Kletterreise „Klettern von Mehrseillängen“

Klettersport Inka Grund
Gebucht: 3 | Freie Plätze: 6

Arco ist eines der größten Klettergebiete Italiens und liegt nördlich vom Gardasee im Trentino am Ausgang des Sarcatales.

Neben den unzähligen Sportkletterrouten reiht sich zwischen dem Monte Colodri und dem Piccolo Dain auf über 20 km eine Felswand an die nächste. Es gibt also Reichlich Gelegenheit, sich in die hohen Wände zu begeben - von 100 bis 1.600 Klettermeter ist alles dabei!

Natürlich bleibt auch Zeit zum Bummeln durch das malerische Städtchen mit seinen vielen Klettershops und Pizzerien. Die örtlichen Eisdielen gehören zum Beispiel mit dem veganen Schokoeis ebenfalls zum Pflichtprogramm.

Sonntag, 29. September 2019 bis Samstag, 05. Oktober 2019
Arco, Italien