Startseite

Unsere Hütten

Die Alpen liegt fern von Hannover – trotzdem unterhalten wir gleich zwei Stützpunkte im hochalpinen Gebiet:

Unser Hannoverhaus liegt oberhalb von Mallnitz auf 2.565 m Seehöhe am Fuße der Wiege des Alpinismus: Der Hausberg ist der Ankogel, der als erster touristisch bestiegener 3000er der Alpen in die Geschichte des Alpinismus eingegangen ist.
Das Niedersachsenhaus liegt auf der Riffelscharte direkt zwischen dem Gasteinertal und Raurisertal auf 2.471 m Seehöhe. Sein "Hausgipfel" ist das Schareck.

Beide Hütten sind wichtige Stützpunkte des Tauernhöhenwegs.

Im Niedersächsischen Mittelgebirge unterhält unsere Sektion die Kansteinhütte, eine urige Unterkunft für Kletterer und Wanderer im namensgebenden Kanstein.