Startseite

2022-KS-225 Sportklettern und Bouldern im Thüringer Wald und Umgebung

Freitag, 05. August 2022 bis Sonntag, 07. August 2022 00:00 - 00:00
2022-KS-225 Sportklettern und Bouldern im Thüringer Wald und Umgebung

Wer bereits ein bisschen Klettererfahrung am Fels gesammelt hat, sollte seinen Blick einmal 3 Autostunden nach Süden in den Thüringer Wald schweifen lassen. Im Grünen Herz Deutschlands gibt es ein buntes Felsangebot in wunderschöner Atmosphäre. Gut gesicherte Sportkletterei, Sportklettergärten in alten Steinbrüchen, kleine Boulderhöhlen, rustikale klassische Felsfahrten und natürlich das legendäre Hülloch warten auf einen Besuch. In dieser Gebietsvorstellung Thüringer Wald und Umgebung sind alle Kletterer gut aufgehoben, die schon ein bisschen Felserfahrung sammeln konnten und jetzt mal einen Blick über den Tellerrand des Ith oder Harz werfen wollen. Natur- und Umweltbildung gehört natürlich dazu.

Voraussetzungen
Vorstiegskenntnisse und Kletterkönnen im Grad 5 UIAA; Klettererfahrungen am Fels (Outdoor);
Kursinhalt
Gebietsvorstellung, Verhalten am Naturfels / Umweltbildung, Kleine Felskunde Porphyr & Konglomeratgestein
Ausrüstung
Klettergurt, Helm, Kletterschuhe, ein Seil pro zwei Personen, Sicherungsgerät, Abseilgerät, 2-3 HMS-Karabiner, Selbstsicherungsschlinge, Prusikschlinge, Expressschlingen, mobile Sicherungsgeräte (Keile, Tricams, Kevlarschnüre, etc.)
Sonstige Kosten
Übernachtung auf einem Zeltplatz oder einer Pension in der Region nach Absprache mit den Kursteilnehmern, sowie Selbstverpflegung
Anmerkung
Eine kleine Vorbesprechung findet ein bis zwei Wochen vorher an einem Freitag im Griffreich statt. Die Anreise sollte möglichst in einer PKW-Fahrgemeinschaft erfolgen, da die Region nicht nicht optimal ans öffentliche Verkehrsnetz angebunden ist.
Nummer
18/22
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
15.07.2022
Leitung/Kontakt
Ort
Thüringer Wald
Freie Plätze
4
Gebühren
84,00 € Mitglieder der Sektion*
104,00 € Mitglieder fremder DAV-Sektionen
Kontakt
Jetzt buchen