Startseite

Orientierung: Umgang mit Karte und Kompass (Praxis)

Samstag, 16. Mai 2020 - 00:00 bis 00:00
Orientierung: Umgang mit Karte und Kompass (Praxis)

Karte und Kompass sind für die Vorbereitung einer Tour sowie die Orientierung im Gelände unerlässlich.
Bei diesem Kurs lernt ihr die Vorbereitung und das Zeitmanagement einer Tour sowie die Orientierung im Gelände anhand von Karte und Kompass, da trotz elektronischer Helfer der routinierte Umgang mit Karte und Kompass für die sichere und entspannte Durchführung einer Tour im Gebirge unumgänglich ist.
Der Kurs setzt sich aus einem Theorie- und einem Praxis-Teil zusammen, was auf die unterschiedlichen Standorte zurückzuführen ist. Auch beim Theorieteil werdet ihr natürlich die Möglichkeit haben euer neu erworbenes Wissen an einigen Praxisbeispielen zu testen.

1.) Grundlagen zur topografischen Karte (THEORIE)

  • Lesen des Maßstabes und verstehen des Kartengitters
  • Interpretation der Höhenlinien - Farbgestaltung - die sogenannte "Signaturierung" - der Karte
  • Gestaltung verschiedener Kartenelemente: Wege - Landesgrenzen - Seilbahnen

2.) Planung einer Tour (THEORIE)

  • Einteilung der Tour nach Wegpunkten
  • Festlegung von Marschzahlen
  • Planung von Gehzeiten, die später bei der Durchführung der Tour auch der Kontrolle dienen

3 .) Orientierung und Standortermittlung (PRAXIS)

  • Gehen nach Marschzahlen
  • Peilen und Rückwärts einschneiden

Die Theorie findet im GriffReich statt. Sobald wir diese abgeschlossen haben, werden wir für die Praxis gemeinsam in die Eilenriede zwischen Musikhochschule und Lister Turm wechseln.

Voraussetzungen
Keine
Ausrüstung
Wenn möglich bitte Kompass/Bussole und AV-Planzeiger mitbringen.
Sonstige Kosten
Fahrkosten
Nummer
2020-BS-020-010-133
Status
Buchung möglich
Anmeldeschluss
16.04.2020
Leitung/Kontakt
Ort
Griffreich & Eilenriede
Freie Plätze
6
Gebühren
34,00 € pro Person
Kontakt
Jetzt buchen