Startseite

Hüttenwanderung „Auf dem Tauernhöhenweg vom Hannoverhaus zum Niedersachsenhaus“

Freitag, 26. Juli 2019 bis Freitag, 02. August 2019
Hüttenwanderung „Auf dem Tauernhöhenweg vom Hannoverhaus zum Niedersachsenhaus“

Anspruchsvolles Bergwandern mit Gepäck von Hütte zu Hütte: Anreise ist am Freitag mit Treffen am späten Nachmittag in Mallnitz. Der Samstag dient zur Akklimatisation mit Teilnahme an den Feierlichkeiten des Nationalparkfestes und einer ersten Eingehtour. Am Sonntag wollen wir auf das Hannoverhaus aufsteigen und in den Folgetagen über Mindener Hütte, Hagener Hütte und Duisburger Hütte das Niedersachsenhaus erreichen. Der Abstieg am Freitag ist nach Badgastein geplant, um von dort die Heimreise per Bahn anzutreten.

Der Tauernhöhenweg ist ein alpiner Steig, er erfordert sicheres Gehen auch in unwegsamem Gelände.

Voraussetzungen
Trittsicherheit und Kondition für bis zu 6 Gehstunden und bis zu 1400 Aufstiegsmeter täglich mit Wochengepäck
Ausrüstung
Rucksack mit 35-40 l Fassungsvermögen, Trinkflasche(n), feste Bergschuhe, Kleidung für warme, kalte und regnerische Wandertage, Teleskopstöcke, Hüttenschlafsack … (weitere Details bei der Vorbesprechung)
Vorbesprechung
Do.21.02.2019, 18.30 Uhr (Ort wird noch festgelegt)
Sonstige Kosten
Ü/HP pro Tag ca. 50 bis 60 €, Fahrtkosten
Nummer
2019-BS-060-010-59
Status
Anmeldeschluss vorbei
Anmeldeschluss
31.01.2019
Leitung/Kontakt
Ort
Mallnitz
Freie Plätze
0
Gebühren
40,00 € pro Person*
20,00 € Kind 6 -14 Jahre
Kontakt