Startseite

Skigruppe

 

Die Skigruppe, schon vor dem Krieg aktiv und 1946 wiedergegründet, verabschiedet sich zum Winterende 2022 als offizielle Gruppe der Sektion. Der Sprecher der Skigruppe, Heinz Jordan, legt aus Gesundheitsgründen sein Amt nieder; ein Nachfolger hat sich nicht gefunden. Die Mitglieder sind älter geworden - irgendwann ist der Nachwuchs ausgeblieben. Daran hat nicht zuletzt der Klimawandel Schuld.

Bis in die achtziger Jahre sind wir fast jedes Wochenende zu unserer Torfhaushütte hochgefahren, haben dort unsere Skitouren über den Oberharz gelegt, sind die Wilde Sau, die Lochstraße oder auch mal bis Harzburg abgefahren, und haben viele fröhliche Hüttenabende erlebt. Wir haben Wettkämpfe mitgemacht oder organisiert und waren regelmäßig in den Alpen zum Hochtouren- und Alpinski. Dann wurden die Winter wärmer und der Schnee blieb nicht mehr liegen: unsere HarzWochenenden fielen immer häufiger ins Wasser.

Alles hat seine Zeit ....

 

Gruppenleitung: