xxx
Stellenausschreibung

Leitung für die DAV Kletterhalle GriffReich (m/w/d) gesucht

Wir sind mit über 5000 Mitgliedern im Großraum Hannover eine der größten Sektionen des Deutschen Alpenvereins in Norddeutschland. Wir sind in allen Sparten des Bergsports aktiv und unterhalten Schutzhütten in den Alpen und im Mittelgebirge. Das GriffReich DAV Kletterzentrum Hannover ist unsere sektionseigene Kletteranlage. Wir bieten den KletterInnen im Großraum Hannover auf gut 1.500 m² Kletterfläche indoor und outdoor sowie im Boulderbereich interessante Möglichkeiten zur Ausübung dieses Sports. Für Anfänger und Fortgeschrittene gibt es ein umfangreiches Kursangebot. Wir suchen zum nächstmöglichen Termin die neue

Ihre Aufgaben:

  • Strategische und sportbetriebliche Ausrichtung der Halle
  • Weiterentwicklung der Hallenkonzeption in Abstimmung mit dem Vereinsvorstand
  • Kursplanung und Sicherstellung des Kursbetriebs
  • Hallenmarketing
  • Veranstaltungsmanagement


Ihr Profil:

  • Betriebswirtschaftliche Ausbildung und/oder Erfahrung
  • Kenntnisse im Kletterhallenmanagement
  • Bereitschaft zur Arbeit in einem Verein in Kooperation mit Ehrenamtlichen
  • Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Netzwerkfähigkeit
  • gutes Zeitmanagement
  • Bereitschaft zu flexibler Arbeitszeit


Wir bieten:

  • flexibles Arbeiten,
  • eigenverantwortliches Handeln
  • interessantes Arbeitsumfeld,
  • Arbeit in einem motivierten Team

 

Interesse? Senden Sie uns am besten gleich Ihre Bewerbung an 1.vorsitz@alpenverein-hannover.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Herr Manfred Bütefisch unter Tel. 01575 2345652 gern zur Verfügung.

 DAV Sektion Hannover e.V. – Peiner Straße 28 – 30519 Hannover

www.alpenverein-hannover.dewww.griffreich.de  

INTERESSENVERBAND TAUERNHÖHENWEG GEGRÜNDET

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Tauernhöhenweg Anrainer hat sich der Verein mit dem Namen

"INTERESSENVERBAND TAUERNHÖHENWEG"

gegründet. Einzelheiten dazu hier

1.Norddeutsche Meisterschaft im Lead-Klettern in unserem GriffReich - DAV Kletterzentrum Hannover
Foto
Wow, was für ein Tag!

Die Athleten haben sich die Haut von den Fingern geklettert, das Publikum hat mitgefiebert und unsere fleißigen Helfer haben alles gegeben, um die norddeutschen Landesmeisterschaften für alle zu einem Erlebnis zu machen.

Und aus genau diesen Gründen war der Wettkampf heute ein voller Erfolg!

Du konntest nicht dabei sein?  Einzelheiten und Ergebnisse findest du hier

 

Bericht aus der Süddeutschen Zeitung über Mallnitz

Die Gegend um die Hochalmspitze in Kärnten ist eine weitgehend unberührte Schönheit. Dafür müssen die Einheimischen auch etwas tun.

Ein Grund für den nächsten Urlaub nicht nur in Mallnitz sonder auch auf dem Hannoverhaus, um diese Gegend kennen zu lernen. Weiter zum Artikel Bergsteigerdorf Mallnitz

 

Vorstand sucht Unterstützung durch Ehrenamtliche

Die Aufgaben im Vorstand sind in den letzten Jahren nicht weniger geworden, sie haben mit dem Neubau des Hannoverhauses und zuletzt mit dem neuen Sektionszentrum und der Kletterhalle im –Gegenteil - stark zugenommen. Dem wurde durch Schaffung einer neuen Vorstands Position mit dem Dritten Vorsitzenden schon Rechnung getragen, trotzdem bleibt die Belastung in den einzelnen Ressorts hoch.

Erfreulicherweise haben sich zur Mitarbeit im Vorstand auch jüngere Sektionsmitglieder bereit erklärt und damit den Altersdurchschnitt deutlich gesenkt; damit einher geht aber auch die Tatsache, dass diese Vorstandsmitglieder durchweg im Berufsleben stehen und nicht – wie die älteren Vorständler – (fast) uneingeschränkt über Arbeitszeit fürs Ehrenamt verfügen. Da es aber in fast jedem Vorstandsressort kleine, in sich abgeschlossene Aufgabenbereiche gibt, würden wir die Arbeit gerne auf weitere Schultern verteilen und suchen dafür Mithelfer. Es geht insbesondere um Unterstützung für den Schatzmeister sowie 1. Und 2. Vorsitz. Die Aufgaben, die abgegeben werden sollen, reichen von einfachen Kontrollaufgaben und organisatorischen Tätigkeiten bis hin zu Hilfe bei Zahlungsvorbereitungen oder z.B. Aufgaben im Datenschutz.

 Ein erstes Angebot findet man hier, weitere werden folgen. Es sind einzelne Tätigkeitsfelder beschrieben und auch die Ansprechpartner genannt, die sich jeweils Unterstützung erhoffen. Da der Umfang der Hilfestellung bewusst überschaubar angelegt ist muss jeweils  nicht mehr als 2 bis 3 Stunden in der Woche  an Zeit aufgewendet werden.

Der Vorstand freut sich über jede Unterstützung.

Wir begrüßen das 5000. Mitglied recht herzlich in unserer Sektion
Foto

Unser 5000. Mitglied heißt Sören W. Wir heißen ihn herzlich willkommen in unserer Sektion. Hauptgrund für seinen Eintritt war die bevorstehende Tour zur Zugspitze mit Freuden. Die Vergünstigungen auf den DAV Hütten und der Versicherungsschutz mit der Mitgliedschaft haben ihn überzeugt.

Als aktiver Mountainbiker findet er in unserer Sektion die passende Gruppe. Auch Bouldern ist ihm nicht fremd. Zusammen mit Freunden will er das in unserer Kletterhalle versuchen.

Zur Unterstützung für seine weiteren Aktivitäten überreichten Manfred Bütefisch (1. Vorsitzender) und Dr. C. Carl (2. Vorsitzende) ihm einen 50€ Gutschein für Einkäufe von Bergsportausrüstung.